Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
Freitag, 29.11.2019, 19.00 und Samstag, 30.11.2019, 17.00 Uhr: Weihnachtskonzerte in der Christopheri-Kirche HOT

G.-E.-Lessing-Gymnasium

Hohenstein-Ernstthal

FALL OF THE WALL
Wie sieht es 30 Jahre später aus?


In der Nacht vom 9.November auf den 10.November 1989 fiel die Mauer zwischen Ost- und Westdeutschland. Kaum ein Ereignis bewirkte jemals ähnliche Emotionen und Hoffnungen. Dieses Jahr feiern wir nun den 30. Gedenktag. Doch heutzutage ist es kaum vorstellbar, dass Deutschland einmal geteilt war – vor allem für Schüler und Studenten, welche dies nicht miterlebten. Anlässlich dieses Ereignisses organisierten Frau Windisch und Frau Siemon (Lehrerinnen des LGHE‘s) ein Projekt für die 8.-10. Klassen. Ihre Intention lag darin, dieses Ereignis anhand verschiedener Quellen näher zu bringen. Die Schüler wurden beauftragt, nun einmal ihre Familie zu befragen - „Wo ward ihr zu diesem Zeitpunkt? Was hat sich verändert?“
Dies sollte auf Plakaten festgehalten werden, welche dann vom 11. - 13. November 2019 in der Aula aushingen.
Zudem bekamen sie die Möglichkeit den Film „Mauerbrockenbande“ zu sehen. Dieser Film zeigt die Wirrnisse der Wendezeit aus Sicht von Kindern und Jugendlichen. Das anschließende Highlight war jedoch das INTERVIEW mit Zeitzeugen, welche ebenfalls zu ihrem Leben und dem Ereignis befragt wurden. Die unterschiedlichen Ansichten zeigten, aus welchen Perspektiven dieses Ereignis an Bedeutung gewann. Die Schüler hatten damit die Möglichkeit, sich bewusst mit dem Thema auseinanderzusetzen.

L. Görner, Klasse 11

 

Copyright © 2019 G.-E.-Lessing-Gymnasium Hohenstein-Ernstthal Rights Reserved.